Über Mich

Denise Seibert – Heilpraktikerin

Ich bin Mutter und Heilkundige. Ich glaube an eine Welt, in der Menschen gesund und glücklich alt werden. Ich nehme mir Zeit für Ihre Geschichte und behandle Sie mit dem Besten aus der Naturheilkunde.

Es fällt mir leicht,  Zusammenhänge zu erkennen. Ich bin ein empathischer Mensch und höre  mir Ihre Krankengeschichte genau an. Viele Diagnosen im Gesundheitssystem würden früher und besser gestellt werden, wenn  die Ärzte mehr Zeit hätten, um ihren Patienten zu zu hören. Diese Zeit nehme ich mir. Als Entspannungstherapeutin helfe ich gestressten Patienten, bewusster und entspannt durchs Leben zu gehen.

Vor allem bei schweren und chronischen Krankheiten ist die klassische Homöopathie nach Hahnemann ein exzellentes Mittel. Leider gibt es gerade in diesem Bereich viele “Wald- und Wiesen-Homöopathen”, also schlechte Therapeuten, die denken, dass jeder, der ein Buch über “10 Magische Globuli bei Schnupfen” gelesen hat, Homöopathie anbieten kann. Da ich mich schon seit  rund 10 Jahren mit dieser wertvollen Heilmethode beschäftige, kann ich meinen Patienten zuverlässig das richtige homöopathische Mittel heraussuchen und die Qualität anbieten, die für eine dauerhafte Heilung nötig ist.

Bei Rückenbeschwerden helfe ich Groß und Klein mit der Dorn-Therapie. Es ist ein tolles Gefühl, wenn Patienten gebeugt in die Praxis humpeln und sich danach wieder gerade aufgerichtet und mit weniger oder ganz ohne Schmerzen verabschieden. Viele meiner Patienten hatten jahrelang starke Rückenschmerzen und galten als austherapiert, bis sie endlich Hilfe gefunden haben.

Weil ich meinen Patienten das Beste aus Schulmedizin und Naturheilkunde bieten möchte, studiere ich seit 4 Jahren Humanmedizin an der Friedrich Alexander-Universität in Erlangen. Dadurch habe ich ein gutes Verständnis über die Funktion des Körpers, das mir hilft, meine Patienten verantwortungsvoll zu behandeln.

Haben Sie noch Fragen? Vereinbaren Sie ein unverbindliches Kennenlerngespräch, ich freue mich auf Sie!

 

Interessieren Dich meine Ausbildungen?

2007 bis 2010

2010

  • Kenntnisüberprüfung und Erlaubniserteilung zur Ausübung der Tätigkeit als Heilpraktikerin durch das Gesundheitsamt Ansbach

2007 bis 2011

  • Ausbildung in klassischer Homöopathie am Ausbildungsinstitut für Heilpraktiker in Nürnberg durch Ursel Leßmann nach den Qualitätskriterien der SHZ (Stiftung Homöopathie Zertifikat)

2012

2013

2014

  • Freiwillige Qualitätskontrolle meiner homöopathischen Arbeit durch die SHZ: 5 stündige schriftliche Prüfung beim Homöopathiehof Laub: Basiswissen Homöoapthie, Materia Medica, Fallrepertorisation akut und chronisch
  • Fortführung des Medizinstudiums an der FAU

2015

  • Umzug meiner Naturheilpraxis von Nürnberg nach Herzogenaurach.
  • Fortführung des Medizinstudiums an der FAU
  • Supervision bei Ursel Leßmann
  • Bestehen einer umfangreichen schriftlichen SHZ-Überprüfung

2016

  • Heilpraktikerin in eigener Heilpraktikerpraxis in Herzogenaurach
  • Fortführen des Medizinstudiums an der FAU Erlangen
  • Dozentin an der Collineo-Heilpraktikerschule in Kulmbach
  • Supervision bei Ursel Leßmann

 2017

 

2018

  • Heilpraktikerin in eigener Heilpraktikerpraxis in Herzogenaurach
  • Fortführen des Medizinstudiums an der FAU Erlangen
  • Dozentin am Ausbildungsinstitut für Heilpraktiker in Nürnberg
  • Supervision bei Ursel Leßmann
  • Psychotherapeutische Weiterbildung in den Bereichen Systemische Aufstellung,  Arbeit mit dem inneren Kind,  Entspannungs- und Bewusstheitsübungen bei Angelika Rausch-Schwab

Feedback

MEINER PATIENTEN

Katja mit Familie

Liebe Denise, es ist schon eine Weile her, aber vielleicht erinnerst du dich noch an mich;ich habe Ende letzten Jahres einen Entspannungskurs zur Geburt im Geburtshaus Regenbogen bei dir besucht. Inzwischen ist meine Tochter Mariella Amelie 8 Monate alt. Ich wollte dir schon lange einmal schreiben und mich bei dir bedanken - ich hätte es nie geglaubt dass es funktioniert, aber diese Geburt war die sanfteste und schönste die ich je hatte (und ich habe insgesamt 5 Kinder,-))